Auto abschleppen Kosten – Nicht immer vermeidbar

Wenn ein Auto abgeschleppt werden muss, ist dies mit den unterschiedlichsten Gefühlen und Haltungen verbunden. Einerseits kann es sein, dass man dem Auto abschleppen - Kosten einmal außen vorgelassen -sehnsüchtig entgegenfiebert, wenn es sich zum Beispiel um eine Situation handelt, in der man auf der Autobahn stehen geblieben ist, und in Zeitnot einen dringenden Termin erreichen möchte. Dann wird es gut sein, wenn der Abschleppdienst bald kommt und die ganze Aktion zügig über die Bühne gebracht wird. In vielen Fällen wird der Mitarbeiter einen in die Nähe des Zielortes bringen, wenn er auch gehalten ist, das Fahrzeug nur bis zur nächsten Werkstatt zu schleppen. 

Dies ist nämlich eine Regelung, die im Falle eines kaputten Fahrzeugs oder eines Unfalls im Rahmen einer Mitgliedschaft in einem Automobilclub angeboten wird. Oftmals allerdings sind die „Auto abschleppen Kosten“ selbst zu tragen, besonders, wenn man dem Automobilclub gerade erst beigetreten ist. Sich über diese Konditionen rechtzeitig, also vor Antritt einer längeren Fahrt mit einem „Risikofahrzeug“ zu informieren und schlau zu machen, spart nicht nur mitunter hohe Kosten, sondern auch jede Menge Ärger.

 

Auto abschleppen – Kosten sind vermeidbar

Es ist schon unangenehm genug. Hals über Kopf findet man sich plötzlich auf der Autobahn oder in sonst einer einsamen Gegend neben seinem Auto wieder, welches partout nicht mehr fahren will, oder mit dem man sich nicht mehr traut, weiter zu fahren, da es auffällige Geräusche oder ein besorgniserregendes Fahrgefühl verursachte hatte. Eben noch ging die ganze Aufmerksamkeit dahin, den Inhalten der Sendung im Autoradio zu folgen, und nun ist man auf der Straße im kalten und weiß nicht mehr so recht weiter. Sicher ist man froh, wenn einem selbst nichts passiert ist, es hätte schlimmer kommen können, sagt der Verstand, und dennoch...man wird froh sein, wenn das Auto in der Werkstatt gelandet ist und man selbst zuhause oder an seinem vorgesehenen Zielort.  Die „Auto abschleppen Kosten“ sind das i -Tüpfelchen wenn es darum geht, einen Schrecken in Verärgerung münden zu lassen.

 

Die Retter in der Not

Doch es gibt auch andere Situationen: Ist man nämlich selbst betroffen, und steht ein unbekanntes Fahrzeug vor der eigenen Einfahrt, wird man in höchstem Grade dankbar sein, wenn man die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter eines Abschleppdienstes in Stuttgart rufen kann. Sie werden das störende Auto abschleppen - „Auto abschleppen Kosten“ fallen für den Auftraggeber nicht an. Denn die muss der Verursacher der Blockade übernehmen. Ein Hinweisschildchen mit „Parken verboten“ und einem gemalten Abschleppauto genügen, um Missverständnisse zu vermeiden. Doch ärgerlich ist es für den Abgeschleppten in jedem Falle. Man kennt es doch aus eigener Erfahrung, wie unangenehm überrascht man ist, wenn das Auto ohne Vorwarnung scheinbar plötzlich verschwunden ist. Besonders ärgerlich ist dies in einer Stadt wie Stuttgart. Dank ihrer zentralen Lage befinden sich hier viele auf der Durchfahrt und empfinden das Parksystem als unübersichtlich. Nur allzu schnell passiert es also, dass man sein Fahrzeug dahin stellt, wo es eigentlich nicht stehen darf. Dies passiert auch daher, weil man sich auf Reisen immer in einer Ausnahmesituation befindet und meint, dadurch die Regeln, um kurz etwas zu erledigen, brechen zu dürfen. „Auto abschleppen Kosten“ kann man neben den anderen Unannehmlichkeiten besonders auf Reisen nicht gut gebrauchen.